Archiv 2021

Endlich wieder Training ?

Nicht nur die Sportler, auch die Phantom Brigade darf wieder draußen trainieren, nach ziemlich genau 7 Monaten Zwangspause. Schon direkt nach dem Aufstehen fieberten die Mitglieder daraufhin, sich am Abend auf dem Schulhof der Oberschule Wagenfeld endlich wiederzusehen. Mit Maske und frisch geputztem Instrument reisten 20 sehr motivierte Mitglieder an, um gemeinsam zu musizieren. Leider spielte das Wetter nicht immer mit, einmal musste das Training sogar wegen des Regens unterbrochen werden, doch die Stimmung war trotzdem super. Auch wenn es lange her war, wurden viele unterschiedliche Lieder des Repertoires gespielt.

Besondere Termine bzw. Auftritte stehen zur Zeit noch nicht an, deshalb ist das vorrangige Ziel für die nächsten Übungszeiten, sich auf das Zusammenspiel zu konzentrieren.

Hoffentlich war der 25. Mai 2021 der Start in eine wundervolle coronafreie Zeit.